Neues Wohnen im Alter e.V., Köln – Landesbüro innovative Wohnformen.NRW Rheinland
Neues Wohnen im Alter e.V., Köln – Landesbüro innovative Wohnformen.NRW Rheinland

In Planung befindliche Projekte in Köln und Umland

Cohousing Kaarst. Ein neues Projekt, in dem Menschen ein gemeinschaftliches Leben in Nachbarschaft aktiv gestalten wollen. 40 Wohnungen sind geplant und der Einzug für 2020 anvisiert. Es werden noch Mitmacher gesucht. Anfragen an Wolfgang Buck unter kontakt@cohousing-kaarst.com

April 17 - Cohousing-Kaarst.pdf
PDF-Dokument [65.0 KB]

Jeder hat sein eigenes kleines Haus. Die Initiatorin Karla Mailandt möchte gerne mit anderen Personen ab 50 Jahren in guter Nachbarschaft auf einem größeren Grundstück in der Nähe von Köln oder Bonn leben und sucht Mitvorantreiber. Bitte melden unter Karla@mailandt.de

April 17 Kleinsthäuser.pdf
PDF-Dokument [213.6 KB]

Hof der Familie eG. Die im März 2014 gegründete Wohn- gruppe sucht Menschen, denen gemeinschaftliches Wohnen in solidarischer Nachbarschaft wichtig ist. Es ist ein Mehrgenerationen-Projekt in einer dreigeschossigen Hofanlage in Köln-Rondorf geplant. Anfragen per E-Mail an Karl Josef Würth unter info@hdf-eg.koeln.de

April 17 - Hof der Familie.pdf
PDF-Dokument [61.5 KB]

Residenten. Planung eines Mehrgenerationen-Wohnprojektes. Die Gruppe sucht ein Gelände, Gebäude oder auch eine Gebäudegruppe. Ebenso Förderer sowie den Austausch mit anderen Projekten. Später eventuell neue Interessenten. Anfragen unter info@residenten-koeln.de

Mai 17 - Residenten.pdf
PDF-Dokument [62.3 KB]

Inklusiv wohnen. Wohnprojekt mit Behinderten sucht Alleinstehende, Paare und Familien, mit und ohne Behinderung, für frei finanzierte Wohnungen und Studenten für WG-Plätze. Erwartet wird Aufgeschlossenheit und eine positive Einstellung zur Inklusion. Anfragen per E-Mail an Christiane Strohecker, contact@inklusiv-wohnen-koeln.de

Jan.17 - Inklusiv Wohnen.pdf
PDF-Dokument [62.5 KB]

Solemio – Soziales Leben mit Offenheit e.V. Der Verein, der seit 2007 besteht, sucht für sein geplantes Wohnprojekt in Köln Alleinerziehende und junge Familien, gerne mit ausländischen Wurzeln. Mietwohnungen und Gemeinschaftsanteile. Anfragen unter Cornelia-schulz-neumann@web.de

Juli 16 - Solemio.pdf
PDF-Dokument [58.4 KB]

Casa Soretha. Die Bewohner von Block 1 ziehen jetzt ein. Wie Block 2 des Wohnprojektes in Köln-Sürth belegt wird, ist noch etwas unklar. Bezug der Mietwohnungen ist für Mitte 2017 vorstellbar. Gemeinschaftsbereiche. Anfragen unter info@casa-soretha.de

Sept.16 - Casa Soretha.pdf
PDF-Dokument [59.1 KB]

Unter einem Dach in Köln e.V. Planung eines Mehrgenerationen Wohnprojektes im innerstädtischen Bereich als Mietobjekt. Gesucht werden tatkräftige Mitglieder für Verein und Projekt sowie Investoren. Anfragen unter mail@unter-einem-dach-in-koeln.de

Mai 17 - Unter einem Dach.pdf
PDF-Dokument [63.3 KB]

Zeitenwandel. Der Verein sucht ein Grundstück in Köln und Partner zur Umsetzung des Mietwohnungs-Bauprojektes. Außerdem noch Mitglieder, die sich für ein Zusammenleben im Sinne einer Großfamilie engagieren möchten. Anfragen unter info@zeitenwandel-koeln.de

Juli 16 - Zeitenwandel.pdf
PDF-Dokument [66.6 KB]

Woge Köln eG. Die Genossenschaft fördert selbstverwaltetes und ökologisches Wohnen. Die aktuellen drei Wohnhäuser sind ausgebucht. Bei Interesse und aktivem Mitgestalten können aber neue Projekte ins Leben gerufen werden. Anfragen bei Hartmut-Klein-Schneider@t-online.de

Mai 17 - Woge.pdf
PDF-Dokument [59.1 KB]

Lebensräume in Balance. Mehrgenerationen-Wohnhaus mit großem Gemeinschaftsgarten in Ostheim hat noch einige Wohnungen zur Miete frei. Es wird wert gelegt auf eigenverantwortliche Lebensweise und aktive Mitarbeit. Anfragen unter lebens-raum@gmx.de

Interview mit drei engagierten Mitgliedern
Interview LiB.pdf
PDF-Dokument [557.7 KB]

anders wohnen. Mehrgenerationenwohnquartier in Widdersdorf, das von der Kath. Kirchengemeinde ins Leben gerufen wurde. Die 150 Bewohner streben eine gute lebendige Nachbarschaft an. Alle Wohnungen sind zur Zeit vergeben. Vormerkungen unter anders.wohnen@pv-lww.de

Juli 16 - Anders wohnen2.pdf
PDF-Dokument [63.3 KB]

Nutzergenossenschaft Kerpen-Sindorf. Hier entsteht ein Seniorendorf, das noch einige Wohnungen ab 60 qm für Bewohner zwischen 50 und 80 Jahren frei hat. Der Einzug ist eher für 2018 geplant, mit Gemeinschaftshaus und Elektroautos. Anfragen unter marisa.garcia-floriano@i-d-g.de

Sept. 16 - Kerpen-Sindorf.pdf
PDF-Dokument [59.5 KB]

NaWoDo eG Nachbarschaftliches Wohnen Dormagen. Im Ortsteil Nievenheim entsteht ein Mehrgenerationenhaus mit 3000 qm Gemeinschaftsgarten. Einzug Anfang 2018. Es sind noch einige Wohnungen frei für Familien und Einzelpersonen. Miete und Eigenmittel. Anfragen unter mail@nawodo.de

Mai 17 - NaWoDo.pdf
PDF-Dokument [61.9 KB]

LeMan e.V. - Leben mit Anderen. Der Verein plant ein Genossenschaftsmodell mit Mietwohnungen im Rechts-rheinischen. Besonders Familien sind willkommen. Ein Gemeinschaftsraum mit Küche soll der gemeinsame Treffpunkt werden. Anfragen unter LemAn-ev@web.de

Sept.16 - LemAn.pdf
PDF-Dokument [66.9 KB]

Schritte machen. Baugruppe des Clouth-Geländes, die seit 2013 besteht und so weit fortgeschritten ist, dass sie jetzt auf ihren Einzug im Sommer 2017 wartet. Es entstehen zehn Eigentumswohnungen und ein Gemeinschaftsgarten. Kontakt unter frommebaugruppe@web.de

Mai 17 - Schrittemachen.pdf
PDF-Dokument [56.6 KB]

Hier finden Sie uns

Neues Wohnen im Alter e.V.

und

Landesbüro innovative Wohnformen.NRW Rheinland

www.liw-nrw.de

 

Marienplatz 6

50676 Köln

 

Tel. 0221 - 240 70 75

Tel. 0221 - 21 50 86

Fax 0221 - 923 18 87

 

www.nwia.de

Zählung seit Juli 2016

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Neues Wohnen im Alter e.V. 2013-2016