Quartiere

Was sind Quartiersprojekte?

 

Das Quartier der Zukunft wird so bunt und vielfältig sein, wie die Menschen, die in ihm leben. Damit Menschen aller Generationen dauerhaft gemeinsam in Vierteln leben können, braucht es best-mögliche Versorgungs- und Beratungsangebote sowie möglichst barrierefreien Wohnraum und eine Nachbarschaft, die sich um-einander kümmert und sich einbringt. Es bedarf eines Quartiers, das den Bedürfnissen der Bewohnerinnen und Bewohnern entspricht.

An dieser Stelle sind Kommunen, Politik, lokale Akteurinnen und Akteure sowie Wohlfahrtsverbände gefragt, ein solches Angebot zu entwickeln. Das Bewusstsein, dass das Verbleiben in vertrauter Umgebung möglichst bis zum Lebensende nur mit guter Nachbar-schaft zu erreichen ist, hat den Blick auf die eigene Verantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten gerichtet. Verschiedene Modelle wie Nachbarschaftshäuser, Bielefelder Modell, WohnQuartier4 können eine Neuorientierung geben.

Neues Wohnen

im Alter e.V.

Rufen Sie an unter

Tel. 0221 - 21 50 86 


oder schreiben Sie hier eine E-Mail.

.

gefördert von der

.

Mitglied bei

 

 

Reginalstelle von

Druckversion Druckversion | Sitemap
© NWiA e.V. 2019