Wohnprojekte (derzeit 15) in Köln und im Umland

Quartier No.14. In der Sürther Feldallee in Köln-Rodenkirchen ist ein Mehrgenerationen-Haus mit Wohnungen, Gemeinschaftsraum und Garten entstanden. Die Bewohner wollen das Zusammen-leben in Ruhe ausprobieren. Deshalb im Moment keine Kontaktmöglichkeit.

www.inklusiv-wohnen-koeln.de

inklusiv wohnen Köln e.V. Wie geplant sind alle Bewohner  in den Neubau in Köln-Sürth einge-zogen. Es gibt zwei WG-Wohnungen mit behinderten jungen Menschen und Studenten, die zusammen Einkaufen, Kochen und Essen, ebenso Freizeitgestaltung planen. Infos bei Christiane Strohecker unter contact@inklusiv-wohnen-koeln.de

Inklusiv Wohnen.pdf
PDF-Dokument [62.0 KB]
Artikel Inklusiv Wohnen Koeln.pdf
PDF-Dokument [2.4 MB]
www.lebensraeume-in-balance.de

Lebensräume in Balance. Das Mehrgenerationen-haus in Köln-Ostheim hat 34 Wohnungen für 51 Erwachsene und Kinder. Aktive Mitarbeit und hohe Kommunikationsfähigkeit prägen das Zusammen-leben. Außer einer kleinen Wohnung sind alle Wohnungen belegt. Interessenten können sich melden unter lebens-raum@gmx.de

frei+ab+Feb.+2020.pdf
PDF-Dokument [513.2 KB]
Lebensraeume in Balance.pdf
PDF-Dokument [64.5 KB]

Schritte machen. Baugruppe des Clouth-Geländes, die seit 2013 besteht und jetzt eingezogen ist. Es sind zehn Eigentumswohnungen und ein Gemeinschaftsgarten entstanden. Kontakt unter frommebaugruppe@web.de

Schrittemachen.pdf
PDF-Dokument [56.6 KB]

Woge Köln eG. Die Genossenschaft fördert selbst-verwaltetes und ökologisches Wohnen. Die Personen des aktuellen Projektes sind auf dem Clouthgelände gerade in ihre Wohnungen gezogen. Informationen und Anfragen bei Hartmut-Klein-Schneider@t-online.de

Darstellung Woge Koeln eG.pdf
PDF-Dokument [56.1 KB]
www.casa-soretha.de

Casa Soretha. Die Bewohner des Mehrgenerat-ionenhauses sind im September 2016 eingezogen und erfreuen sich an ihren Wohnungen, dem großzügigen Gemeinschaftsbereich und dem Garten. Zur Zeit sind zwei kleine Wohnungen frei. Anfragen unter info@casa-soretha.de

Casa Soretha.pdf
PDF-Dokument [58.8 KB]

Gut-in-Widdersdorf. Eine schöne Anlage im Kölner Westen, die dem Rheinischen Vierkanthof nachempfunden ist, mit 72 Wohnungen und großem Gemeinschaftsraum mit Terrasse. Selten verkauft ein Mitglied seine Wohnung. Trotzdem mal anfragen unter marisa.garcia-floriano@gmx.de

Darstellung Gut in Widdersdorf.pdf
PDF-Dokument [54.9 KB]

Villa Stellwerk. Mehrgenerationenwohnhaus in Nippes, in dem vor allem Familien wohnen. Das Projekt ist autofrei und ruhig gelegen. Zur Zeit sind alle Wohnungen belegt. Interessenten können sich trotzdem melden bei BarbaraRoeder@web.de

Villa Stellwerk.pdf
PDF-Dokument [69.6 KB]

KÖLN-WIDDERSDORF: anders wohnen Mehrgenerationenwohnquartier in Widdersdorf, das von der Kath. Kirchengemeinde ins Leben gerufen wurde. Die 150 Bewohner leben in guter, lebendiger Nachbarschaft. Alle Wohnungen sind zur Zeit vergeben. Vormerkungen sind möglich unter anders.wohnen@pv-lww.de

Juli 16 - Anders wohnen2.pdf
PDF-Dokument [63.3 KB]

KÖLN-HÖHENBERG International e.V.

Hier verwirklichen viele Nationen zusammen ihr Ideal von nachbarschaftlichem Miteinander. Da alle so gerne hier wohnen, wird leider selten etwas frei. Es besteht eine Warteliste für jüngere Bewerber. Anfragen unter KHI-ev@gmx.de

Hoehenberg.pdf
PDF-Dokument [58.9 KB]
www.beginenhof-koeln.de

KÖLN-WIDDERSDORF: Beginenhof Köln

Ein Lebens- und Wohnprojekt für Frauen mit engagierten Bewohnerinnen und spiritueller Ausrichtung. Unterstützung sucht das Projekt durch neue Investorinnen und Genossinnen. Geplant ist ein zweites Haus in Köln.

Anfragen unter leben@beginenhof-koeln.de

Darstellung Beginenhof Köln.pdf
PDF-Dokument [56.9 KB]

KÖLN-WEIDENPESCH: Haus Mobile

Ein seit 20 Jahren bestehendes Mehrgenerationen-Wohnprojekt mit BewohnerInnen von 0 bis 95 Jahre. Zur Zeit sind alle Wohnungen belegt. Kontakt: Heinrich.Boden@t-online.de

Haus Mobile.pdf
PDF-Dokument [60.3 KB]
www.waj.koeln

KÖLN-EHRENFELD: Wohnen mit Alt und Jung e.V. Die Hausgemeinschaft in Neuehrenfeld hat einen großen Gemeinschaftsgarten und eine angeschlossene ambulante Pflegewohngemein-schaft. Interessentenliste für Singles und Familien bis 40 Jahre.

Anfragen unter info@waj.koeln

Wohnen mit Alt und Jung.pdf
PDF-Dokument [61.8 KB]

KÖLN-POLL: Mehrgenerationen-Wohnprojekt Poll

In diesem GAG-Projekt gibt es neben frei finan-zierten und preisgebundenen Mietwohnungen einen Gemeinschaftsraum und einen gemein-samen Garten. Da alle so gerne hier wohnen, wird leider selten etwas frei.

Poll.pdf
PDF-Dokument [58.5 KB]
www.wirvomgut.de

DÜSSELDORF: Wir vom Gut eG. Der denkmalge-schützte Gutshof am Stadtrand von Düsseldorf, auf dem zirka 100 Menschen leben, bietet reichlich Platz und viele Möglichkeiten. Die Genossenschaft ist Vermieter. Gesucht werden jüngere Singles und Paare. Anfragen unter Kontakt auf www.wirvomgut.de

Wir vom Gut.pdf
PDF-Dokument [82.1 KB]
www.nawodo.de

DORMAGEN: NaWoDo eG

Im Ortsteil Nievenheim entstand das Mehrgenerationenprojekt Nachbarschaftliches Wohnen Dormagen mit 3000 qm Gemeinschafts-garten. Der Einzug ist geschafft; gerne kann man zu bestimmten Terminen das Projekt besichtigen und kennenlernen.

Anfragen unter mail@nawodo.de

NaWoDo.pdf
PDF-Dokument [60.8 KB]

Neues Wohnen

im Alter e.V.

Rufen Sie an unter

Tel. 0221 - 21 50 86 


oder schreiben Sie hier eine E-Mail.

.

gefördert von der

.

Mitglied bei

 

 

Reginalstelle von

Druckversion Druckversion | Sitemap
© NWiA e.V. 2019