Veranstaltungstermine

18.6.2019, 17-18 Uhr, Infotreffen im Wohnprojekt

Bei diesem Treffen erhalten Sie Tipps für erste Schritte auf dem Weg zum gemeinschaftlichen Wohnen und erfahren, wie Sie sich mit weiteren Interessierten und den nötigen Partnern vernetzen können.

Ort: Büro von Neues Wohnen im Alter e.V., Marienplatz 6, 50676 Köln, kostenfrei. Bitte anmelden unter Kontakt@nwia-ev.de oder spontan vorbei kommen.

27. 6. 2019, 19-21 Uhr, Endlich gemeinschaftlich wohnen!

                        Zwei neue Projekte stellen sich vor

Die Neuerburg e.V. i.G., Neuerburgstraße 4, 51103 Köln, https://dieneuerburg.wordpress.com/ Das Projekt ist sehr aktuell und möchte sein Haus in Köln-Kalk kaufen! Im Augenblick wird noch über den Kauf ver-handelt und die Finanzierung komplettiert. Besonderheit: Das Projekt arbeitet mit dem Mietshäuser Syndikat zusammen und finanziert sich aus vielen einzelnen Quellen!

wohnprojeckt 3k aus Köln, https://radundtat.wordpress.com/

Die Kerngruppe Projekt-Initiative „3k“ (konkret, unkonventionell, kollektiv)

sucht erneut für eine große Wohn- und Lebensgemeinschaft ein entsprech-endes Objekt. Am Themenabend sollen gemeinschaftliche Aktivitäten den experimentellen Charakter des Vorhabens verdeutlichen. Unter anderem wird auch ein von Projekt-Initiator Paul Hansen entwickeltes Gemeinschafts-Spiel vorgestellt und gespielt.

Haus der Architektur Köln, Josef-Haubrich-Hof 2, 50676 Köln, Veranstalter: Netzwerk für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen im Haus der Architektur Köln e.V., Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.

4. 7. 2019, 19 Uhr, Wohnprojekte-Stammtisch

Aus dem Netzwerk für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen heraus hat sich ein Stammtisch gegründet, zu dem man spontan kommen kann. Im informellen Rahmen können hier Ideen, Informationen und Erfahrungen über Wohnprojekte ausgetauscht werden und vielleicht ergibt es sich, dass man hier auch Menschen für die Realisierung eines gemeinsamen Wohnprojektes kennenlernt.

Haus der Architektur Köln, Josef-Haubrich-Hof, 50676 Köln, Veranstalter: Netzwerk für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen, ein Projekt im hdak, Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.

Neues Wohnen im Alter e.V.

Rufen Sie einfach an unter

Tel. 0221 - 21 50 86 
oder

schicken Sie ein Fax unter  0221 - 923 18 87 oder schreiben Sie hier ein E-mail.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© NWiA e.V. 2019